Sie sind hier: Unsere Gemeinde > Die Kirche und ihr Geld

Die Kirche und ihr Geld

Liebe Leserin, lieber Leser,

jede Einrichtung braucht Geld, um sich zu finanzieren. Dies ist auch bei der Kirche nicht anders. Einerseits brauchen wir hier vor Ort Ihre Spende, um bestimmte Dinge finanzieren zu können. Aber auch Ihre Kirchensteuer wird eingesetzt, zur Finanzierung der vielfältigen Aufgaben in unserer Kirche. Gerne können Sie sich hier informieren, was mit Ihrem Geld passiert.

Wir bitten herzlich um Ihre Spende

Volksbank Remseck

IBAN DE62 6006 9905 0000 3330 00

BIC GENODES1REM

Kreissparkasse Ludwigsburg

IBAN DE 37 6045 0050 0000 0010 30

BIC SOLADES1LBG

 

 

Freiwilliger Gemeindebeitrag 2017/18

Gemeinsam mehr erreichen...

... unter diesem Motto bitten wir Sie auch in diesem Jahr wieder herzlich, die Christuskirchengemeinde mit einer Spende zu unterstützen. Gemeinsam mit Ihnen sind wir weiterhin auf dem Weg. Und gemeinsam haben wir bereits einiges erreicht. Gemeinsame Gottesdienste sind selbstverständlich geworden. Gemeinsam arbeiten wir an großen Projekten in unserer Christuskirchengemeinde.

Wir stellen wir Ihnen deshalb nochmals unsere beiden Hauptprojekte vor, die jetzt beide nach langen Vorplanungen am Beginn ihrer Ausführung stehen. Dafür benötigen wir auch weiterhin Ihre Unterstützung. Vor allem die Renovierungen umfassen einen großen finanziellen Rahmen. Entscheiden Sie selbst, welches Projekt für Sie persönlich wichtig ist und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende.

Projekt 1: Küchenrenovierung Gemeindehaus Hochberg

Oft war in den vergangenen Monaten der Küchenplaner in der Gemeindehausküche.

Es sollte eine Küche entstehen nach den heutigen Hygienestandards mit getrennten Bereichen für die Essensausgabe und den Rücklauf des Schmutzgeschirrs. Deshalb wird die hintere Trennwand zum Vorratsraum herausgenommen. Um das Essen warmzuhalten, wird unter der Durchreiche eine Wärmebrücke angebracht. Der alte Herd wird durch ein Induktionskochfeld ersetzt. Die Renovierung startet zum Beginn der Sommerferien. Wir erwarten für diese Renovierung Kosten in Höhe von ca. 42.000 Euro.

 

Projekt 2: Renovierung der Wendelinskirche

Die Vorplanungen für die Renovierung sind weitestgehend abgeschlossen. Die Kirche ist leergeräumt. Damit sind die Mängel im Innenraum noch deutlicher zutage getreten. Dringend nötig ist ein neuer Fußboden. Unter die zukünftigen Steinplatten wird eine Fußbodenheizung verlegt.

Die Orgel wird fachgerecht zwischengelagert und der Orgelprospekt wird von der Orgelbaufachschule Ludwigsburg neugestaltet. Die Beleuchtung kommt zukünftig von oben, was den Kirchenraum in ein ganz anderes Licht stellen wird. Die Gesamtkosten für die Renovierungsmaßnahme werden auf 250.000 Euro veranschlagt.  

 

Projekt 3: Wo am Nötigsten

Vielen Dank für Ihre bisherigen Spenden für Dringendes, Unvorhersehbares, Soziales, Menschen in Not. Der Kirchengemeinderat entscheidet verantwortungsvoll, für welche Maßnahmen Ihre Spenden eingesetzt werden. Im vergangenen Jahr konnten wir z.B. eine Familie, die unverschuldet in Not geraten ist, unterstützen. Für die Zukunft ist z.B. eine Erneuerung der Gesangbücher in beiden Kirchen geplant, da viele beschädigt sind.

 

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser

das Thema Kirche und Geld ist sensibel und taucht immer mal wieder in der öffentlichen Debatte auf. Unserer Landeskirche geht es darum, jederzeit transparent darzustellen, was mit den Kirchensteuereinnahmen geschieht.

In einem Interview mit Finanzdezernent Dr. Martin Kastrup wird dies ausführlich dargestellt.

Sie finden es hier >>>