Sie sind hier: Unsere Gemeinde > Archiv > 2015 > 2015-04-02 Kreuzweg am Gründonnerstag

Kreuzweg

Jedes Jahr an Gründonnerstag wandern zahlreiche Gläubige aus allen Remsecker Ortsteilen in einer Prozession zur katholischen Kirche nach Neckarrems. In Hochberg traf man sich zur Meditation über die ersten beiden Stationen in der Katholischen Kirche Hochberg.

Dann ging es weiter zum Hochberger Judenfriedhof, wo die dritte Station mit Texten und Liedern gestaltet wurde. Die vierte Station fand auf dem Neckarremser Friedhof statt, um dann schließlich zusammen mit den anderen die weiteren Stationen in der katholischen Kirche in Neckarrems zu feiern.

Hier wurden dann die Anwesenden aufgefordert, an einer Aktion teilzunehmen und einen Ast oder eine Kerze oder auch einen Zettel, auf dem stand, was einen gerade belastet, an das Kreuz zu bringen.

Danach saß man noch gemütlich bei Saft und Laugenfischen zusammen zum Gespräch.

Kurt Goldmann

Einige Eindrücke vom Kreuzweg